Archiv der Kategorie 'Sexismuskritik'

Nix gelernt: sexistische Werbung vom Galaxsea

Vor einiger Zeit bekamen wir einen Flyer des Galaxsea1 in die Hände, von dem wir denken, dass es sich lohnt, ihn sich hinischtlich sexistischer Inhalte2 genauer anzusehen:

Zu sehen ist hier der wesentliche Ausschnitt der Werbung für die gemischte Studi-Sauna, auf der Rückseite wird zusätzlich – hier nicht abgebildet – mit den gleichen vier Frauen, aber ohne Mann, für die Studi-Frauensauna geworben.

Bereits vor einem Jahr, zur Eröffnung der Sauna, hatte das Galaxsea sich durch sexistische Werbung hervorgetan. Aus der formulierten Kritik haben die Verantwortlichen scheinbar nichts gelernt. (mehr…)